Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Diese AGB gelten für alle Verträge mit dem SpielKa Spieleverlag.

  1. Rechtswahl, Gerichtstand
    Der Vertrag unterliegt deutschem Recht.
    Sofern die Bedingungen des §38 ZPO vorliegen, wird Hannover als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

  2. Vertragsschluss
    Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung der Bestellung durch den SpielKa Spieleverlag zu Stande. Diese erfolgt per E-Mail in der Regel innerhalb eines Tages, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Soweit ausnahmsweise einzelne Spiele nicht lieferbar sind, erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung.

  3. Zahlung und Lieferung
    Lieferungen an Erstbesteller erfolgen nur gegen Vorauskasse. Alle anderen Lieferungen erfolgen gegen Rechnung. Der Versand der Spiele erfolgt über die Deutsche Post.
    Bei Bestellungen von außerhalb der EG ist der Kunde für Umsatzsteuer und alle anderen im Zusammenhang mit der Bestellung anfallenden Steuern verantwortlich.

    Unsere Umsatzsteuer-ID ist DE212466875.

  4. Widerrufsrecht
    Der Käufer hat ein Widerrufsrecht nach § 312d BGB:
    Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Spiele widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Spiele und der Widerrufsbelehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. der Spiele.

    Der Widerruf ist zu richten an:

    SpielKa Spieleverlag
    Wladimir Rieger
    Neu Ripdorf 21A
    D-29525 Uelzen
    Email: info@arithmetikus.de

  5. Rückabwicklung
    Widerruft der Käufer den Vertrag, so ist er verpflichtet, die Spiele auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Bitte senden Sie die Spiele nicht unfrei oder mit besonderen Versendungsformen (Express, Nachnahme), um unnötige Kosten zu vermeiden. Die Portokosten und den bereits bezahlten Kaufpreis erstatten wir unmittelbar, nachdem die Spiele bei uns eingetroffen sind.

    Können Sie uns die Spiele nicht, nur teilweise oder in verschlechtertem Zustand zurückgeben, so müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Spiele ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

  6. Datenschutz
    Sämtliche persönliche Angaben des Kunden unterliegen dem Datenschutz und werden in keinem Fall von uns an Dritte weitergegeben.