Das Spielziel
Jeder Spieler versucht, als Erster alle seine Karten loszuwerden.

Spielablauf
Der Spieler mit der kleinsten Karte eröffnet das Spiel. Es werden drei Karten vom Stapel aufgedeckt. Jetzt hat jeder Spieler Zeit, eine Rechenkombination zu finden, bei der alle drei Karten auf dem Tisch und höchstens eine eigene Karte benutzt werden können. Es ist also zum Beispiel möglich, nur zwei Karten aus der Mitte oder aber zwei Karten aus der Mitte und eine von der Hand zu verwenden. Der Spieler, der gerade am Zug ist, darf seine Kombination offenlegen.

Hat der Spieler eine Rechenkombination gefunden, darf er die verwendeten Karten weglegen, nachdem er seinen Rechenweg den anderen Spielern erklärt hat. Anschließend werden so viele neue Karten vom Stapel aufgedeckt bis wieder drei Karten in der Mitte liegen. Dann kommt der nächste Spieler zum Zug.

Falls der Spieler keine Kombination finden kann, so muss er passen und eine Strafkarte vom Stapel ziehen. In diesem Fall wird der nächste Spieler in Spielrichtung aufgefordert, die von ihm überlegte Rechenkombination offenzulegen (also ohne zusätzliche Zeit zum Überlegen) oder aber ebenfalls eine Strafkarte zu ziehen, und so weiter, bis einer der Spieler eine richtige Rechenkombination vorweisen kann. Hat keiner der Spieler in der Spielrunde eine Kombination gefunden, so werden die Karten in der Mitte in die nächste Runde übernommen, wo nun alle - beginnend mit dem ersten Spieler und nun ausgestattet mit einer zusätzlichen Strafkarte - wieder versuchen, eine Kombination für die Spielzahl zu finden usw.

Ist der Stapel verbraucht, werden die zuvor von den Spielern weggelegten Karten gesammelt und der Stapel wieder aufgefüllt. Hat ein Spieler nur noch eine Karte in der Hand, so muss er laut "UNO" rufen. Setzt er das Spiel fort, ohne die anderen Spieler zu warnen, wird er mit einer zusätzlichen Karte bestrafft. Gewonnen hat derjenige Spieler, der als Erster alle seine Karten abgelegt hat.

Tipp: Um das Spiel noch spannender zu gestalten, kann die Zeit für das Nachdenken beschränkt werden.
< zurück